Frederiktag 2014

Diese Veranstaltung haben wir gerne unterstützt. Herzlichen Dank an unsere Lehrerin Cornelia Brenner für die Organisation und an Lea Melder für den schönen Bericht:

Michail Krausnick

Frederiktag

Besuch von einem Autor, der Räuber in seinen Büchern fängt – Frederiktag 2014

Am Mittwoch, 15.10.2014 besuchte uns Autor Michail Krausnick an der Johann-Peter-Hebel Realschule. Der mittlerweile 71-jährige stellte sich und seinen Beruf vor. Zunächst erzählte er, wie viele und welche Bücher, Drehbücher, Theaterspiele und Hörspiele er schon geschrieben hatte. Es erschienen unter anderem: Gefangen in Heidelberg, Beruf: Räuber, Auf Wiedersehen im Himmel und viele mehr. Besonders spannend waren seine Erzählungen aus dem Buch Beruf: Räuber. In dem Buch überfällt eine Räuberbande eine Kutsche im Odenwald. Dabei stirbt ein Kaufmann. Der Räuberhauptmann Manne Friedrich wird zusammen mit der Räuberbande gefasst und hingerichtet. Manne Friedrich war Herr Krausnicks Lieblingsräuber, so erzählte er uns. Am Ende des Vortrags durften wir selbst noch Fragen an den Autor stellen und er schrieb Autogramme für uns.

Dank Zuschüssen des Freundeskreises der Johann-Peter-Hebel-Realschule und dem Bödecker-Kreis war diese Autorenlesung für vier Klassen erst möglich geworden. Herzlichen Dank dafür.

Lea Melder, 7c

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s